Doppelsieg für TTV Nachwuchs

Doppelsieg für TTV Nachwuchs

13 Mai 2014 0 Von Fufu

Bei der Herren Endrangliste in Rastatt waren mit Tim Julian Oelze und Niklas Faller zwei Nachwuchskräfte vom TTV Muckenschopf am Start. Sie mussten an diesem Tag gegen 11 Gegner antreten um die Plätze 1-3 auszuspielen, die zur Qualifikation zur Südbadischen Rangliste der Herren berechtigen. 

Im ersten Spiel trafen Tim Julian und Niklas gleich aufeinander. Nach einem spannenden Match konnte Tim Julian im Entscheidungssatz seinen Mannschaftskollegen Niklas niederringen. 

Beide legten los wie die Feuerwehr und konnten sechs ihrer ersten sieben Spiele gewinnen. Sie schlugen dabei den Topfavoriten Pascal Leske (TTG Bischweier) und wurden dadurch selbst zum Favoriten auf die ersten beiden Plätze. Niklas verlor im Laufe des Turniers noch etwas überraschend gegen André Leske und Yannis Otto (beide TTG Bischweier). Somit musste er bis zum Ende um den zweiten Platz bangen. Durch einen 3:0 Siege gegen Uwe Teichmann (TTG Achern) sicherte er sich mit 8:3 Siegen und dem besseren Satzverhältnis den zweiten Platz vor Pascal Leske. 

Nichts anbrennen ließ an diesem Tag der jüngste Teilnehmer Tim Julian Oelze. Im weiteren Turnierverlauf verlor er nur überraschend gegen Marcel Diebold (TTC Iffezheim), ansonsten musste er nur gegen Steffen Vater (Spvgg Ottenau) und Mike Ohligmacher (TB Sinzheim) in den Entscheidungssatz und konnte diese Spiele auch für sich entscheiden. Am Ende stand eine 10:1 Bilanz zu Buche und der Sieg bei der Herren B Endrangliste war unter Dach und Fach gebracht worden.

Mit den Plätzen 1 & 2 dürfen Tim Julian und Niklas am 28.06.2014 an der Südbadischen Rangliste der Herren in Wehr (Oberrhein) teilnehmen.

Der TTV Muckenschopf gratuliert den Beiden zu diesem tollen Erfolg !