Der TTVM zu Gast in Arzberg

Der TTVM zu Gast in Arzberg

31 August 2013 0 Von Fufu

Am Freitag, den 23.08.2013 machten sich sieben TTV‘ler auf den Weg Richtung Arzberg (Bundesland Sachsen). Dort war man von U. Weisser (gebürtig aus Baden) zu einem 4er Mannschaftsturnier eingeladen worden. 

Nach ca. 6 Stunden Fahrt kam man bei Familie Weisser in Süptitz an, wo man schon mit dem ersten kühlen Bier sehr freundlich empfangen wurde. Anschließend wurde man mit einem tollen Abendessen verwöhnt und ließ den Abend bei einem gemütlichen Beisammensein ausklingen, bevor man das Nachtquartier bezog.
Am nächsten Tag ging es nach dem Frühstück frisch gestärkt Richtung Arzberg, wo das Turnier in der vereinseigenen Sporthalle stattfand. Zusammen mit dem TTV Muckenschopf nahmen noch die Mannschaften von Torgau, Uni Dresden, Prettin, Lommatzsch, Spielgemeinschaft Muckenschopf/Torgau/Herzberg und der Heimverein SV Arzberg teil. Gespielt wurde in zwei Gruppen aus denen sich die ersten beiden Mannschaften für das Halbfinale qualifizierten. 

Die erste Überraschung war, dass der Titelverteidiger aus Dresden ohne Sieg bereits in der Vorrunde die Segel streichen musste und somit den 7.Platz belegte. Die Spielgemeinschaft aus Muckenschopf(F. Ludwig, M. Waßmer)/Torgau/Herzberg schlug sich beachtlich und musste sich im Spiel um Platz 5 dem heimischen SV Arzberg geschlagen geben. 

Die Mannschaft des TTV Muckenschopf (E. Mert, R. Braun, A. Wahl, N. Mert) gelang der Sprung ins Halbfinale, wo man sich knapp mit 4:6 der Mannschaft von Torgau geschlagen geben musste und somit einen guten 4.Platz belegte.

Im Anschluss an das Turnier fand die Siegerehrung statt. Die Muckenschopfer gingen an diesem Tag nicht ganz leer aus. A. Wahl erhielt einen ganz besonderen Preis. Er wurde als ältester Turnierspieler geehrt. Anschließend saß man bis zur späten Stunde gemütlich zusammen und tauschte so einige Erfahrungen, Geschichten etc. untereinander aus.

Am Sonntag trat man die Heimreise an und schloss den Wochenendausflug im Engel in Schwarzach bei einer Runde SchniPoSa (Schnitzel, Pommes und Salat) ab.
Ein Gegenbesuch des SV Arzberg in Baden sowie ein Besuch des TTV Muckenschopf nächstes Jahr in Arzberg sind geplant.