Tischtennis Verein Muckenschopf übergibt Spende an Spastikerverein Offenburg

Tischtennis Verein Muckenschopf übergibt Spende an Spastikerverein Offenburg

16 Januar 2008 0 Von Fufu

Seit fünf Jahren trifft sich die Muckenschopfer Bevölkerung am Heiligen Abend am Dorfplatz um sich musikalisch von der Trachtenkapelle Lichtenau in die Weihnachtsnacht einstimmen zu lassen. Bei Eiseskälte müssen die Instrumente teilweise aufgetaut werden um die schönsten Klänge heraus zaubern zu können. Damit danach nicht alle Leute einfach nur davonlaufen bieten fleißige Helfer des TTV Muckenschopf und der Bevölkerung Kinderpunsch und Glühwein an und verteilen großzügig Zuckerbrödle. Ein herzliches Dankeschön an die Bevölkerung für die großzügigen Spenden. 
Die Geldspenden die hierbei zusammenkommen wurden vergangene Woche im Muckenschopfer Geisenstall von den fleißigen Helfern an Wolfgang Menzer überreicht, der in Vertretung des Spastikervereins Offenburg nach Muckenschopf gekommen war. Der Spastikerverein Offenburg ist auf ehrenamtliche Tätigkeiten ihrer Mitglieder und freiwilliger Helfer angewiesen.
Da unser Gesundheitssystem leider nicht für viele Dinge aufkommt, was das Leben der Behinderten lebenswerter macht helfen diese Spenden und freiwilligen Helfer ein kleines bisschen mehr Glück zu schaffen. Teilnahmen an alltäglichen Dingen wie Einkaufen, der Besuch eines Weihnachtsmarktes und vieles mehr wären sonst nicht möglich.
Für solche zusätzliche Leistungen zur Erhöhung der Lebensqualität der Behinderten Menschen wird diese Spende verwendet. 
Vielen herzlichen Dank!