Tim Julian Oelze mit toller Leistung bei den Südbadischen Einzelmeisterschaften in Haslach

Tim Julian Oelze mit toller Leistung bei den Südbadischen Einzelmeisterschaften in Haslach

13 Januar 2015 0 Von Fufu

Nachdem er am Samstag erfolgreich seinen Titel als Vereinsmeister verteidigt hatte, startete Tim Julian am Tag darauf bei den Südbadischen Einzelmeisterschaften der Erwachsenen.Teilnahmeberechtigt für diesen Wettbewerb waren alle Spieler mit einen QTTR-Wert von über 1551, die Tim Julian mit 1647 Punkten am Stichtag sicher übertroffen hatte.Daher ging der neue Vereinsmeister relativ locker, aber ohne besondere Erwartungen in das Turnier, da er sich erstmals mit dem neuen Kunststoffball beweisen mußte. In seiner 3er Gruppe gewann er zunächst gegen den Verbandsligaspieler Sebastian Wolf vom TTV Auggen mit 3:1. Sein nächster Gegner vom DJK Offenburg, Mathias Kolbinger, ein Oberligaspieler (1959), besiegte ihn mit 12:10, 11:2, 13:11, wobei Tim Julian im letzten Satz drei Satzbälle hatte.Als Gruppenzweiter zog er dennoch in erste KO-Runde ein und traf dort auf Patryk Lauth (TTV Auggen, 1765), einen weiteren Verbandsligaspieler, gegen den er- nach 0:2 Satzrückstand – mit 7:11, 5:11, 11:8, 12:10, 11:8 doch noch die Oberhand behielt. Im Achtelfinale wartete der Weitenunger Thomas Huck vom TTSF Hohberg, der 1822 Punkte aufweisen konnte, auf den Nachwuchsspieler vom TTV Muckenschopf. Aber auch dieser Spieler konnte Tim Julians Weg nicht aufhalten und nach einem unerwarteten 3:1 Erfolg war der Einzug ins Viertelfinale geschafft. Dort musste er sich mit Patrick Urbanek (1761) vom Landesligisten Rastatter TTC einer weiteren Herausforderung stellen. Leider war bei dieser Partie die Luft für Tim Julian raus und nach einem deutlichen 0:3 das Turnier für ihn zuende. Für Tim Julian war es dennoch ein sehr erfolgreicher Tag, der ihm nicht nur weitere TTR Punkte eingebrachte, sondern auch die Erfahrung gegen deutlich besser platzierte Spieler bestehen zu können.Das nächste Turnier steht schon fest: Nächstes Wochenende wollen er und sein Mannschaftskamerad Niklas Faller bei den Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften in Iffezheim mitspielen.Zwei Zweite Plätze (Damen Einzel und Damen Doppel) sowie der Sieg im Mixed Wettbewerb erreichte Nina Merkel vom TTF Rastatt, eine Trainingspartnerin von Tim Julian. Der TTV Muckenschopf gratuliert herzlich.