Endrangliste der Jugend in Ötigheim

Endrangliste der Jugend in Ötigheim

1 März 2014 0 Von Fufu

Mit einem Teilnehmerfeld von sieben Spielern ging es am frühen Sonntagmorgen zum TTG Ötigheim. 

Die „großen“ Jugendlichen vom TTV Muckenschopf trafen in der Gruppe I aufeinander.
Marius belegte nach 9 Spielen einen hervorragenden 6. Platz (4:5), besonders spannend war das Spiel gegen Tim Julian, indem Marius erst nach 5 Sätzen verlor. 

Sehr motiviert ging Janik an den Start. Sein 1. Gegner war Tim Julian, gegen den er 3:1 verlor, danach gelang ihm jedes Spiel, bis er von Leon Biedermann gestoppt wurde. Obwohl Janik ihm einen Satz abnehmen konnte, war der ungeschlagene Sieger der Jungen U 18 wiedermal Leon Biedermann vom SV Ottenau. 

Für Tim Julian ging es in diesem Jahr zum ersten Mal um die Qualifikation zur Südbadischen Top 16 Rangliste bei den Jungen U 18. Daher musste ein vorderer Platz rausspringen und dies gelang ihm am Ende mit dem 2. Platz eindrucksvoll.

Ragaa El Bobbou startete bei den Mädchen U 18 und hier traf sie wieder auf bekannte Gegnerinnen. Sie belegte einen guten 3. Platz, aber die jüngeren Spielerinnen sitzen ihr im Nacken und mit etwas mehr Training könnte Ragaa diese auf Abstand halten.

Nico Clevers und Umut Karaca hatten in ihrer Gruppe starke Gegner und nach sieben Spielen erreichten sie die Plätze 4 und 5 in ihrer Gruppe.

Einen rabenschwarzen Tag erwischte Ben Vollet. Obwohl er gut spielte, waren seine Gegner immer stärker und dementsprechend sah seine Bilanz nach 8 Spielen auch aus.

Einen großen Dank an die Betreuer Peter Clevers, Thorsten Sven Reichert und Klaus-Dieter Vollet.