Trainingsbetrieb läuft beim TTV Muckenschopf seit dem 15.06.2020

Trainingsbetrieb läuft beim TTV Muckenschopf seit dem 15.06.2020

24 Juni 2020 Aus Von EM

Ende Mai kam von der Landesregierung das Ok für die Öffnung der geschlossenen Sportstätten unter der Einhaltung aller Corona-Hygiene-Regeln.
Die Pfingstferien haben Ralf Braun und Erwin Mert genutzt, um für den TTV Muckenschopf einen Trainingsplan mit den Vorgaben der Landes-Corona-Verordnung und den Empfehlungen des Baden-Württembergischen Tischtennisbundes zu erstellen. Der Trainingsplan wurde vom Ordnungsamt der Stadt Lichtenau zeitnah genehmigt und so konnten schon am Montag nach den Ferien 8 Jugendliche unter der Anleitung von A-Lizenz Trainer Andrzej Kaim nach 14 Wochen Pause das Training wieder aufnehmen. Auch die Erwachsenen können sich ab 19.00 Uhr wieder an die TT-Tische wagen. Es wird um eine Anmeldung per E-Mail bzw. WhatsApp gebeten.


Trainiert wurde bis Ende Juli bevor man sich in die wohlverdiente Sommerpause verabschiedete. Trainingsauftakt zur neuen Saison für die Erwachsenen ist am Freitag, den 21.08.2020. Des Weiteren ist wieder ein Fit in die Saison – Lehrgang mit Trainer Andrzej Kaim geplant. Weitere Infos
folgen in den nächsten Wochen.