Rekord Beteiligung bei Jugend-Weihnachtsfeier

Rekord Beteiligung bei Jugend-Weihnachtsfeier

27 Dezember 2006 0 Von Fufu

18 Jugendliche im Alter zwischen acht und achtzehn machten sich am Freitag auf zur alljährlichen Abendwanderung von Muckenschopf nach Gamshurst. Bei einem Zwischenstopp am Trimm-Dich-Pfad gab es zur Stärkung etwas warmen Kinderpunsch und Glühwein für die betreuenden Erwachsenen. In Gamshurst warteten die Flammkuchenbäcker in Albert Wahl‘s Backstube bereits auf die Wanderer, die sich die leckeren Flammkuchen schmecken ließen.

Zurück nach Muckenschopf ging es dann mit den Autos. In der Eichwaldhalle fanden sich schnell die Gruppen zusammen, die Tischtennis, Fußball oder die mitgebrachten Gesellschaftsspiele spielen wollten. Mitternacht war längst vorüber als auch die letzten Jugendlichen in ihre Schlafsäcke krochen.

Nach einem ausgiebigen Frühstück wurde gemeinsam aufgeräumt und saubergemacht, bevor die Eltern zum Abholen kamen.

Ein herzliches Dankeschön an das Flammkuchen-Team in Gamshurst, dem Verpflegungsteam am Trimm-Dich-Pfad und beim Frühstück und natürlich den Betreuern, die die Übernachtung erst möglich gemacht haben.