Jugend-Weihnachtsfeier des TTV Muckenschopf

Jugend-Weihnachtsfeier des TTV Muckenschopf

17 Dezember 2011 0 Von Fufu

Sturm und Regen verhinderten zwar die geplante Nachtwanderung bei der Jugend-Weihnachtsfeier des TTV Muckenschopf, aber trotz dieser Programmänderung ließen sich die 15 Jugendlichen nicht davon abbringen, eine sportliche Weihnachtsfeier mit Übernachtung zu feiern.
Unter der Leitung von Jugendwart Erwin Mert und seinem Team wurde in der Eichwaldhalle in Muckenschopf das 1.Speckbrett-Turnier für die Jugend ins Leben gerufen. Die Preise, eine kleine Taschenlampe für das Schlüsselbund, bekamen alle Teilnehmer.
Zwischendurch gab es im weihnachtlich geschmückten Geisenstall zur Stärkung Pommes, Chicken-Nuggets und Eis. Albert Wahl überraschte seine Jugend mit einer Stippvisite und hob in seiner Ansprache die guten Ergebnisse der drei Schüler und der Jugend-Mannschaft hervor. Gleichzeitig warb er für das Training mit den beiden A-Lizenz Trainern am Montag und am Mittwoch im neuen Jahr.
Die Jugendlichen im Alter zwischen 8 und 16 Jahren genossen ihre Weihnachtsfeier mit Tischtennis-und Fußballspielen und zu später Stunde wurden auch noch die Brettspiele rausgeholt. 
Nach einer kurzen Nacht und einem Frühstück im Geisenstall wurden die „müden Helden“ am Vormittag von ihren Eltern abgeholt. Der eine oder andere verschwand zuhause bestimmt nochmal im Bett. Aber sie waren sich alle einig, dass die Weihnachtsfeier \“klasse\“ war und der TTV Muckenschopf bedankt sich bei allen Betreuern für Ihren Einsatz.