Trainer

Unser Verein arbeitet seit 2005 mit professionellen Tischtennis-Trainern zusammen. Die von uns gemachten Erfahrungen mit professionellen Trainern bestätigen uns in unserem Bestreben des qualifizierten erlernen/verbessern von Tischtennis für jeden. Das Profitraining ist offen für jede/n Spieler/in, jedem Alters, jeglicher Spielstärke. Interessenten – auch von außerhalb des TTV – können nach einem kostenlosen Schnuppertraining in die Trainingsgruppe einsteigen. Der finanzielle Beitrag für die Aktiven zur Finanzierung der Trainer ist überschaubar.

Mit A-Lizenz-Trainer (Berufstrainer) Andrzej Kaim aus Baiersbronn hat der TTV Muckenschopf einen sehr erfahrenen Coach an Bord, der montags die Einsteiger, die Schüler und Jugendlichen Mannschaftsspieler und im Anschluss die Erwachsenen trainiert. Die Trainingstage und -zeiten sind unter dem Punkt “Training” einzusehen.

 

Andrzej Kaim, Diplom- & A-Lizenz Trainer

Inhaber und Leiter der Tischtennisakademie. (www.tischtennisakademie.com).
Ehemaliger Zweitligaspieler in Polen. Hat an den Sporthochschulen Danzig und Posen studiert und Diplom- und Magisterarbeiten abgelegt und seinen Hochschulabschluss als Sportlehrer und Tischtennistrainer erreicht.
Arbeitet seit rund 25 Jahren sowohl als Trainer für verschiedene Institutionen, als auch als Sportpädagoge in den Schulen. Seit Oktober 2007 selbständiger Berufstrainer in Deutschland. Neben fachlichen Qualifikationen als Tischtennistrainer ist er ebenfalls ausgebildeter B-Lizenz-Trainer im Taekwondo WTF und im Besitz (1. Dan) des schwarzen Gürtels in dieser Sportart.

Zurzeit Trainer bei folgenden Vereinen/Verbänden:

  • SV Böblingen (1. Damen – Bundesliga)
  • SV DJK Kolbermoor (3. Damen – Bundesliga)
  • Hessischer Tischtennis-Verband
  • SSV Schönmünzach
  • TTV Muckenschopf
  • SV Marschalkenzimmern

Erfolgsbilanz als Trainer:

  • Julia Kaim (Jahrgang 1998, Regionalliga/SSV Schönmünzach )
  • Laura Kaim (Jahrgang 2005, 3.Bundesliga/DJK Kolbermoor)
  • Carlos Dettling (Jahrgang 2002)

 

 

Tim Julian Oelze, C-Lizenz Trainer

Tim Julian spielt seit 2008 beim TTV Muckenschopf, zuerst in der Schüler- und Jugendmannschaft, seit 2012 bei den Herren. Gleich bei seinem 1. Turnier den Bezirksmeisterschaften 2008, kam er bis ins Viertelfinale. Im drauffolgenden Jahr wurde er aufgrund seiner guten Leistungen zum ersten Mal für die Südbadische Rangliste nominiert und es wurde gleich der 2. Platz. Weitere erfolgreiche Turniere folgten. Am Aufstieg der Herren I in die Bezirks-und Landesliga war er maßgeblich beteiligt.

Obwohl andere Vereine versuchten Tim Julian als Spieler abzuwerben, ist er dem TTV „treu geblieben“. Er betreut als Coach im zweiten Jahr eine Schülermannschaft und auch im Jugendtraining des Vereins bringt er sich als Assistenz-Trainer unter der Anleitung der beiden Profiteure Trainer ein. Die Arbeit mit den „Minis“ macht ihm viel Spaß und Freude. Bereits jetzt kann Tim Julian, die aus den Lehrgängen erworbenen Kenntnisse im Training anwenden. Seit September 2016 ist er auch im Bezirkskader-Training an der Sportschule in Steinbach als Co-Trainer tätig.